MOND

Der zunehmende Mond am 5. Juli 2022 um 21h 49min 5sek

Aufgenommen mit einer ZWO ASI071MC Pro Kamera durch ein Takahashi 130 APO Teleskop montiert auf einer Sky-Watcher EQ8. Ausarbeitung und Stacking in Autostakkert und Lightroom

Der Mond am 09. Juli 2019.

Aufgenommen mit einer ZWO ASI1600MM Pro Kamera durch ein Sky-Watcher Evostar 150ED Teleskop montiert auf einer Sky-Watcher EQ8. Ausarbeitung und Stacking in Autostakkert 3.0.14 und Photoshop CC.

Monduntergang über Doren im Bregenzerwald am 19. Februar 2019

Aufgenommen mit einer Canon EOS 7D und einem Canon EF 100-400mm 1:4,5-5,6L IS II USM Objektiv.

Der Mond mit den Mondkrater Tycho (86km im Durchmesser) auf der linken Bildhälfte und dem Krater Clavius (245km Durchmesser) auf der rechten Bildhälfte.

Augenommen mit einem Celestron 14" EdgeHD und einer ZWO ASI174MM Kamera. Sotware: Sharpcap 3, Autostakkert, Registax und Affinity

Der Mondkrater Plato. 

Aufgenommen am 25.Mai, mit einem Celestron 14" EdgeHD und einer ZWO ASI174MM Kamera. Software: Sharpcap 3, Autostakkert, Registax und Affinity Photo.

Vollmond aufgenommen am 10.08.2014 in Gerasdorf bei Wien. Mit einem Sky-Watcher 254/1200 Newton Teleskop und einer Canon EOS 60da Kamera. Die Flugzeuge sind damals den ganzen Abend im 3 - 5 min Takt in rund 1000m Höhe über mich hinweg geflogen. Dazu muss man wissen das zwischen Seyring und Kapellerfeld ( 48° 19′ 25,60″ N, 016° 29′ 27,30″ O ) ein Drehfunkfeuer des Flughafens Wien-Schwechat steht. Dieses Drehfunktfeuer verwenden Flugzeuge für die Landung und so ist Gersdorf bei Wien, Süßenbrunn, Essling, in Teilen des 22. Bezirks Wiens, Deutsch Wagram oder Groß Enzersdorf gut geeignet um ein Flugzeug vor dem Mond zu fotografieren. Ganz so einfach war es dann doch nicht.

Das erste Foto links war ein Zufall und überhaupt nicht beabsichtigt. Eigentlich wollte ich nur den Vollmond fotografieren. Der Mond am ersten Foto ist auch noch unscharf, da ich beim fokussieren des Teleskops war und Testaufnahmen machte. Nach vielen weiteren Versuchen habe ich es nur ein zweites Mal geschafft ein Flugzeug vor dem Mond zu fotografieren. Am zweiten Foto zu sehen. Eigentlich dachte ich das auf Grund der Menge an Flugzeugen die über mich flogen, die Chancen sehr viel größer sind um einen Flieger vor dem Mond zu fotografieren. Leider blieb es bei den beiden Fotos. Das Bild oben vom Vollmond ( ohne Flugzeug ), besteht aus 5 Einzellaufnahmen und wurde in Photoshop gestacked.